Neue Art der Demütigung palästinensischer Gefangenen

Ramallah, (PIC).

Ein palästinensischer Gefangener im israelischen Gefängnis Ramon kam vergangenen Sonntag in Isolationshaft, nachdem er sich weigerte sich vor israelischen Soldaten zu entkleiden, um ihn zu demütigen.

Die Familienmitglieder des Gefangenen, Mohammad Nafidh Dweikat aus Nablus, erklärten, dass er nun für 21 Tage in Isolation ist aufgrund seiner Verweigerung dies zu tun.

Die Gefängnisführung hat somit eine neue Art der Demütigung der palästinensischen Gefangenen eingeführt und verstößt somit gegen Menschenrechte.

http://www.palestine-info.co.uk/en/default.aspx?xyz=U6Qq7k%2bcOd87MDI46m9rUxJEpMO%2bi1s7G1399%2fprK2LxmDNcymINL%2f2N6tzE7sOUCULehrf8C9W4nrdKseB1qTI9UYxLwdNKZr94mtWCXd2MYI2F3r0lSuUu50hVCJ97kOYLsaE2epA%3d

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: