Sheikh Raed Salah: Sie wollten mich töten, aber töteten jemand, der mich sehr ähnlich sah!

Sheikh Raed Salah sagte in einem kurzen Interview aus, dass die israelischen Soldaten im Schiff gezielt nach ihm gesucht haben. Ein Soldat sah einen Passagier, der SHeikh Raed Salah sehr ähnlich sah und schoß ihn gezielt ab. Jedoch war es nicht Sheikh Raed Salah. Dies zeigt, dass der Angriff ein gezielter Angriff mit der Intention des Mordes war.

Israel sagte heute in Asqalan, dass es Sheikh Raed Salah und die andren 3 Gefangenen der Aktivisten auf den Schiffen unter bestimmten Bedingungen freilässt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: