Abbas kritisiert Fatah-Amtsträger für ihre Kritik an Verschiebung des Goldstone Berichts

Ramallah.

Abbas, der ehemalige Vorsitzende der PA, hat am Samstag einiger seiner Berater und Amtsangestellten für ihr Geständnis, dass die Verschiebung des Goldstoneberichts ein Fehler war, scharf verurteilt. Dabei behauptete er, dass das was passiert ist ein natürliches Ergebnis von den vorhergegangenen Geschehnissen gewesen sei und unter seinem direkten Befehl ausgeführt wurde.

,, Als Einige wiederholte Male sagten Wir machten einen Fehler, wir machten einen Fehler…Bei was machten wir einen Fehler? Wer hat den Bericht gelesen? Sogar die Personen im Genf haben den Bericht nicht gelesen, weil sie eine Übersetzung dafür brauchten,“ sagte Abbas in seiner Rede vor dem revolutionären Gremium der Fatah in Ramallah.

,, Sagen wir wir haben einen Fehler gemacht…Fragt euch selbst, warum wir diesen Fehler gemacht haben und warum wir das sagen. Ist es weil wir der Kampagne von Hamas entgegentreten wollen? Ich bin sehr traurig über diese Taten,“ ergänzte er.

http://www.palestine-info.co.uk/en/default.aspx?xyz=U6Qq7k%2bcOd87MDI46m9rUxJEpMO%2bi1s7jY2TSgTlcIL4OptlhbD%2fqJAPJHcqpDxKOncMRqEsU9XiGI2R5GlxombB3xuPzcKqw1NRilxBKxCEiV1%2fTGgWCcoGHKAjMDFgpe0xUDvsBgc%3d

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: